Kircheneintritt und Umgemeindung. Tür der Jakobuskirche

Kircheneintritt – evangelisch werden

Unsere Tür in der Jakobusgemeinde steht jedem offen! Wir freuen uns sehr, wenn Menschen sich bewusst entscheiden, zu unserer Gemeinde zu gehören.

Wer aus der Kirche ausgetreten ist, kann wieder eintreten. Wer bisher einer anderen Kirche angehört, aber nun in die evangelische Kirche eintreten möchte, muss zuvor möglicherweise aus seiner bisherigen Glaubensgemeinschaft austreten. Den Austritt vollzieht man auf dem zuständigen Standesamt.


Sie haben Interesse

... dann wenden Sie sich bitte an unser Gemeindebüro:
☎ 0 70 71 / 94 35 340

pfarramt.tuebingen.jakobus@elkw.de

Übrigens bietet die landeskirchliche Wiedereintrittsstelle eine Möglichkeit, sich völlig unverbindlich zu informieren, unter der gebührenfreien Telefonnummer ☎ 0 800 813 813 8. 

Weitere interessante Links zum Thema:
Ev. Landeskirche in Württemberg: Kircheneintritt
Ev. Kirche in Deutschland: Evangelisch werden
Ev. Kirche in Deutschland: Gute Gründe zum Kircheneintritt 

 

Zur Jakobusgemeinde gehören

Sie fühlen sich bei uns wohl und sagen: "Hier möchte ich dazu gehören, das ist meine Gemeinde!"? Aber Sie sind konfessionslos, gehören einer anderen Konfession an oder wohnen nicht im Gemeindegebiet von Jakobus?

Wir heißen Sie herzlich Willkommen! Denn wir freuen uns über alle, die sich mit uns auf den Weg machen, Gottes Liebe zu feiern und in versöhnter Vielfalt Gemeinde zu leben.

Je nachdem, woher Sie kommen, sind unterschiedliche Schritte nötig, um Gemeindemitglied in Jakobus zu werden.

Sie haben weitere Fragen?

Dann freuen wir uns, wenn Sie uns anrufen oder schreiben.
Hier finden Sie das Formular für die Umgemeindung zum Download PDF

Kontakt Gemeindebüro:
☎ 0 70 71 / 94 35 340

pfarramt.tuebingen.jakobusdontospamme@gowaway.elkw.de