Kopfbanner Winter: Schlussstein im Deckengewölbe

Herzlich Willkommen in der Jakobusgemeinde

Schön, dass Sie vorbeischauen!  

Die Jakobusgemeinde ist eine lebendige und vielfältige Gemeinde mitten in der unteren Altstadt Tübingens, eine von sieben Teilgemeinden der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Tübingens. 

Sonntags um 10 Uhr treffen wir uns zum Gottesdienst in der Jakobuskirche. Wir sind Menschen unterschiedlichen Alters und sehr verschieden geprägt, und gemeinsam feiern wir Gottes Liebe. Im Anschluss haben wir meistens die Gelegenheit, uns bei einem Kirchkaffee besser kennen zu lernen. 

Aber auch an anderen Tagen ist unsere Kirche offen und lebendig. Denn viele beteiligen sich aktiv am bunten Gemeindeleben mit ihren Gaben, ihrer Kraft und ihrer Zeit.

Wir freuen uns, Sie bald bei uns in der Kirche zu begrüßen! 

 
Gottesdienst in Jakobus. Blick auf die Gemeinde von der Empore

Gottesdienst am Sonntagmorgen

 

Wir informieren Sie

*Pflichtfeld
Datenschutz
 

  

Vektorgraphic: viele bunte Briefe
 

Veranstaltungenalle

"Offene Jakobuskirche"

22. Februar 2019 , 09:30 - 11:00 Uhr
Ort: Jakobuskirche

mehr ...

Mittagsgebet

22. Februar 2019 , 12:15 - 12:30 Uhr
Ort: Jakobuskirche

mehr ...

"Offene Jakobuskirche"

22. Februar 2019 , 16:00 - 19:30 Uhr
Ort: Jakobuskirche

mehr ...

Café zur Marktzeit

23. Februar 2019 , 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: EG Scheuer

mehr ...

"Offene Jakobuskirche"

23. Februar 2019 , 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Jakobuskirche

mehr ...

Orgelmusik zur Marktzeit

23. Februar 2019 , 11:00 - 11:15 Uhr
Ort: Kirche

mehr ...

ZeitRaum Gottesdienst

23. Februar 2019 , 19:30 - 20:45 Uhr
Ort: Kirche

mehr ...

Gottesdienst

24. Februar 2019 , 10:00 - 11:30 Uhr
Ort: Jakobuskirche

mehr ...

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.02.19 | „Unendlich erleben“

    Unter dem Motto „Unendlich erleben“ findet von 10. Mai bis 20. Oktober 2019 die Remstal Gartenschau statt. Auch die Kirchen sind mit einem Programm beteiligt.

    Mehr

  • 21.02.19 | „Ein Klima der Offenheit“

    Pfarrerin Dr. Brigitte Müller wird neue Dekanin des Kirchenbezirks Brackenheim. Die 59-Jährige folgt auf Dekan Jürgen Höss, der zehn Jahre das Amt innehatte.

    Mehr

  • 21.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    Mehr