Besuche im Bürgerheim

Das Bürgerheim (Altenhilfe Tübingen) in der Schmiedtorstr. 2 stammt aus dem 13. Jahrhundert, es wurde immer für soziale Zwecke genutzt.

Ältere, teilweise verwirrte Menschen, die nicht mehr zum Gottesdienst der Gemeinde kommen können, freuen sich oft besonders wenn sie Besuch bekommen. Wir lesen ihnen vor, machen zusammen Spiele, gehen mit ihnen spazieren oder begleiten sie zur monatlichen Andacht im Bürgerheim. Dadurch halten wir Kontakt zu Menschen, die nicht mehr zum Gottesdienst der Gemeinde kommen können.

Wir sind eingebunden in den Besuchsdienstkreis (s.o.), ansonsten kann man sich die Zeit für Besuche selbst einteilen.