Meldungen

Aktueller Monatsplan ab jetzt online!

Den jeweils aktuellen Monatsplan finden Sie ab sofort online unter Wir für Sie/Monatsplan.

mehr

Zeit für persönliche Stille - Samstag, 25. März 2017 um 19.30 Uhr

Am Samstag, 25. März 2017 ist die Kirche ab 19.30 Uhr für persönliche Stille geöffnet. Der nächste ZeitRaum-Gottesdienst findet am 29. April 2017 statt.

mehr

Keine offene Jakobuskirche, Freitag 24. März 2017

Das Gesprächsangebot mit Pfarrerin Elke Maihöfer muss am Freitag, 24. März 2017 zwischen 17.30 und 19.30 Uhr im Rahmen der "Offenen Kirche" leider entfallen.

mehr

Wir suchen regelmäßig neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kinderkirchenteam

Unser Kinderkirchenteam braucht Verstärkung!Wer Lust und Freude am Zusammensein mit Kindern im Kindergarten- oder Grundschulalter hat, um ihnen Gottes Wort spielerisch näher zu bringen, ist herzlich dazu eingeladen, sich bei Peter Kögler zu melden.

mehr

Segnungsgottesdienst, Sonntag 2. April 2017

Der Segnungsgottesdienst eröffnet einen Raum, in dem ich die heilsamen und heilenden Kräfte Gottes erfahren kann. Ich kann meine persönliche Situation zur Sprache bringen. Gott sieht mich und ist mir gut. Er spricht mir seine Nähe, seine Begleitung, seine Kraft und seine Verheißungen zu. Wir...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de