Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelischen Jakobusgemeinde

Die Jakobusgemeinde ist eine lebendige und vielfältige Gemeinde mitten in der unteren Altstadt Tübingens. Wir sind eine von sieben Teilgemeinden der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Tübingen.

Wir treffen uns sonntags um 10 Uhr zum Gottesdienst in der Jakobuskirche. Menschen ganz unterschiedlichen Alters und Prägung feiern gemeinsam Gottes Liebe.

Viele beteiligen sich aktiv am bunten Gemeindeleben mit ihren Gaben, ihrer Zeit und Kraft - hier ein ÜBERBLICK...

ZeitRaum für DICH - Samstag, 10. Dezember 2016 um 19.30 Uhr

Innehalten - hören - miteinander teilen... Eine gute Stunde am Samstagabend - Zeit und Raum: für mich selbstfür die Begegnung mit Gott im stillen Hören auf seine Worte und in der Feier des Abendmahlsfür die Begegnung mit anderen Weitere Infos  Weitere Termine:28. Januar 2017, 25. Februar 2017

mehr

Der 4. Gemeindebrief 2016 ist DA!

Am Sonntag, 27. November erschien die 4. Ausgabe 2016 unseres Gemeindebriefs „Lebenszeichen“.  Vielen Dank an alle Mitwirkenden und viel Spaß beim Lesen!

mehr

Aktueller Monatsplan ab jetzt online!

Den jeweils aktuellen Monatsplan finden Sie ab sofort online unter Wir für Sie/Monatsplan.

mehr

Veranstaltungenalle

"Offene Jakobuskirche"

07. December 2016 , 11:00 - 12:00 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Mittagsgebet

07. December 2016 , 12:15 - 12:30 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Heldentreff

07. December 2016 , 19:00 - 22:00 Uhr
EG Scheuer

mehr ...

"Jakobus-Tanz"

08. December 2016 , 09:30 - 11:00 Uhr
Kirche

mehr ...

"Offene Jakobuskirche"

08. December 2016 , 11:00 - 13:00 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Mittagsgebet

08. December 2016 , 12:15 - 12:30 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Mädchen Jungschar

08. December 2016 , 18:00 - 19:00 Uhr
DG Scheuer

mehr ...

öffentliche KGR Sitzung

08. December 2016 , 20:00 - 22:00 Uhr
Sitzungszimmer 1. Stock

mehr ...

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr