HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelischen Jakobusgemeinde

Die Jakobusgemeinde ist eine lebendige und vielfältige Gemeinde mitten in der unteren Altstadt Tübingens. Wir sind eine von sieben Teilgemeinden der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Tübingen.

Wir treffen uns sonntags um 10 Uhr zum Gottesdienst in der Jakobuskirche. Menschen ganz unterschiedlichen Alters und Prägung feiern gemeinsam Gottes Liebe.

Viele beteiligen sich aktiv am bunten Gemeindeleben mit ihren Gaben, ihrer Zeit und Kraft - hier ein ÜBERBLICK...

Meldungen aus der Jakobusgemeindealle

Musik zur Marktzeit, samstags in der Jakobuskirche noch bis 23. Juli 2016

Studierende der Hochschule für Kirchenmusik musizieren in diesem Sommersemester wieder zur Marktzeit in der Jakobuskirche; immer samstags um 11 Uhr...

mehr

ZeitRaum für DICH - Samstag, 23. Juli 2016 um 19.30 Uhr

Innehalten - hören - miteinander teilen...

Eine gute Stunde am Samstagabend - Zeit und Raum:

für mich selbstfür die Begegnung mit Gott im stillen...

mehr

Herzliche Einladung zum Musikalischen Gottesdienst für große und kleine Leute UND zum "bring & share" am Sonntag, 24. Juli 2016

Herzliche Einladung zum Musikalischen Gottesdienst für große und kleine Leute am Sonntag, 24. Juli 2016 um 10 Uhr in der Jakobuskirche Tübingen mit...

mehr

Veranstaltungenalle

"Körpergebet / Christlicher Yoga"

26. July 2016 , 10:30 - 12:00 Uhr
DG Scheuer

mehr ...

Mittagsgebet

26. July 2016 , 12:15 - 12:30 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Baby Café

26. July 2016 , 15:00 - 17:30 Uhr
EG Scheuer

mehr ...

Minnis unterm Regenbogen

26. July 2016 , 16:00 - 17:00 Uhr
Spielzimmer 1. Stock

mehr ...

Abendgebet

26. July 2016 , 20:00 - 20:30 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Besuchsdienst

26. July 2016 , 20:00 - 22:00 Uhr
Sitzungszimmer 1.Stock

mehr ...

"Offene Jakobuskirche"

27. July 2016 , 11:00 - 12:00 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Mittagsgebet

27. July 2016 , 12:15 - 12:30 Uhr
Jakobuskirche

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Gemeinsam die Menschenwürde schützen

Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

mehr

Verleih uns Frieden gnädiglich

Neun Menschen sind in München bei einem Anschlag ums Leben gekommen, zahlreiche Personen wurden verletzt - unschuldige Opfer einer grausamen Tat. Wir trauern um die Toten, fühlen mit den Angehörigen und wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung.

mehr

Brücke in die Gesellschaft

Sie werden so stark gebraucht wie selten zuvor: Diakoninnen und Diakone sind eine Brücke zwischen der Kirche und der Gesellschaft. Trotzdem ist die Berufszukunft gefährdet, auch weil sie abhängig von der Kassenlage der Kirchenbezirke ist.

mehr